Klangfarben präsentiert: "s' Dorf rockt 2019"



Dieser Jahr findet wieder das große Benefizkonzert Klangfarben unter dem Motto "s' Dorf rockt" statt. Wie immer kommen die Einnahmen dem Vereinszweck und somit den Kindern zugute. Als kleines Schmankerl gibt's dieses mal sogar eine Lasershow!

Wo?

In der Flößerhalle in Wallbach

Wann?

Am Samstag, den 25.05.2019 ab 18:30


Karten-Vorverkauf

Im Vorverkauf für nur 15 Euro!

Abendkasse: 19 Euro

Die Karten können ab sofort bestellt werden.

  • Direkt Online bei uns (Bezahlung über Vorkasse)

Verkauf auch direkt über folgende Vorverkaufsstellen:

 

  • Modification Bad Säckingen
  • Blumen Maier Öflingen
  • Buchhandlung Volk Wehr
  • Pfeiffer Beck Wallbach




In der DANCE ACADEMY moments for life lernen  Groß und Klein das Tanzen. Mit Ihrem Auftritt bereichern Sie das diesjährige Programm.

Link: http://www.danceacademy-mfl.de/

 


Unbroken

Link: https://www.musikschule-suedschwarzwald.de 

Die Band Unbroken mag es gerne rockig und fühlt sich auf der Bühne zu Hause. Die Jugendlichen mit einem Durchschnittsalter von 15 Jahren proben einmal in der Woche in der Musikschule Südschwarzwald und performen dabei "Lieder wie Californication (Red Hot Chili Peppers) oder Best Day (Eskimo Callboy)". Frontmann und Sänger Jonathan bekommt dabei harmonische Unterstützung von 

Dennis (Gitarre), Aaron (Gitarre), Yannik (Keyboards) und den treibenden Rhythmus von Benjamin am Schlagzeug. "Unbroken" belegte 2018 den zweiten Platz beim Contest der Musikschule. Südschwarzwald. An der Musikschule wird ein professioneller und breit gefächerter Musikunterricht angeboten.

Station Four

Link: https://www.facebook.com/stationfour 

Nach dem tollen Konzert in der Erdmannshöhle 2018 freuen wir uns auf den Auftritt von "Station Four" bei "s' Dorf Rockt".

Station Four hat sich vorwiegend dem Classic Rock gewidmet und präsentiert unsterbliche Rock-Klassiker musikalischer Größen wie "Jimi Hendrix", "Deep Purple", "Rolling Stones" und "Gary Moore". Nach dem Minimalprinzip liefern die vier Musiker Heiko Trefzger (Gesang, Bluesharp, Hammond-Orgel), Uwe Tittmann (Gitarre), Björn Bellmann (Bass, Gesang) und Nico Kapitz (Schlagzeug, Gesang) einen absolut handgemachten, mitreißenden und druckvollen Sound ab. Dabei lässt sich STATION FOUR auch nicht davon abhalten, bekannte Klassiker 

teilweise umzubauen, neu zu arrangieren und miteinander zu kombinieren. Auf die daraus entstandenen Eigeninterpretationen der Rock-Klassiker darf man gespannt sein. 

Station Four feiern dieses Jahr ihr 10 jähriges Jubiläum - und sie hatten ihr erstes Konzert in der Flößerhalle Wallbach.

Mike Low

Link: https://www.facebook.com/mikelowmusic

zum Musikvideo "Lonely"

Mike LOW & Band berühren ihr Publikum mit Energie und Leidenschaft. während sie Geschichten aus dem Leben in musikalische Kunstwerke verpacken. Mike wird dich mit seiner Band auf eine Reise mitnehmen und verwandelt eine Clubbühne, ein Kerzenlichtambiente oder die Straßen von Barcelona in einen Ort voller Inspiration und Musik. 

Die aktuelle Sommer Single I WON'T JUDGE wurde von Helium Records Produzent Ramon Vaca (Ira May/Baum/Blush) produziert und komplett mit Video in Basel lanciert. Mike's Debut CD "TO BE FREE" wurde von Chris Haffner (Myron) produziert und vor einem enthusiastischen Publikum im legendären Club SUD Basel mit einer Feuer- und Luftakrobatik Show gefeiert. Erste Radioplays konnte Mike Low auf kleineren und größeren Radiostationen in der Schweiz und USA feiern. Er war in der TV-Sendung "Die Größten Schweizer -Talente" zu sehen, rockte Konzerte in Estland und musiziert zur Zeit im Studio für ne neue Platte. Zu erwarten sind authentische Texte mit eingängigen Melodien…

Celine Huber

Link: https://www.celinehuber.com/

zum Musikvideo "Auf der Suche"

Seit mehr als 10 Jahren ist Céline Huber mit eigener Musik im süddeutschen Raum unterwegs. Anfangs schrieb sie Lieder mit englischen Texten bevor sie vor einigen Jahren auf deutsch wechselte. 2018 erschien ihr erstes Album "Auf der Suche".

Julia Lauber

Link: https://www.julialauber.com/

zum Musikvideo "Spreading the Love"

Julia Lauber stammt aus dem Dörfchen Altenschwand (nähe Rickenbach). Neben Klavier- und Gesangsunterricht hat sie auch das Songwriting für sich entdeckt. Ihr erstes Album "Spreading the Love" ist letztes Jahr fertig geworden und kann gekauft oder gestreamt werden. 

Julia Lauber ist eine Duo-Pop-Band bestehend aus einer Gitarre, einem Klavier, Ukulele, Percussions und einer Stimme. Eigene Songs, welche die Intention haben, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, laden mit gefühlvollen Melodien und mitreißenden Rhythmen zum Nachdenken und Agieren an.